APFELESSIG

heilender Apfelessig

 

Aufgrund seines hohen Mineraliengehaltes wirkt der Apfelessig (naturtrüb) basisch. Zusätzlich  besitzt er einen außergewöhnlichen Vitamingehalt und alle essentiellen Aminosäuren die zur Bildung körpereigener Proteine beitragen, ohne die Leben nicht möglich wäre.

Der menschliche Körper profitiert von der optimalen Zusammensetzung der Inhaltsstoffe und dem harmonischen Zusammenspiel von lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, Essig-, Propion-, Milch- und Zitronensäure sowie einer Reihe von Enzymen und Aminosäuren, außerdem Ballaststoffe wie Pottasche und Pektin.

Viele Stoffwechselprozesse im Körper des Menschen benötigen Essigsäure, die vom Körper selbst produziert wird. Die sogenannte aktivierte Essigsäure wird in jeder Zelle des menschlichen Körpers zur Energiegewinnung benötigt.

Nur eine Zelle, die ausreichend Energie produzieren kann, ist stabil genug, um Umwelteinflüssen standzuhalten. Je energieärmer die Zelle ist, desto anfälliger ist sie.